HomeKontaktMenü

Jahreslosung 2016

Gott spricht: "Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet." (Jesaja 66,13)




Editorial

Erfahrung
von Pfarrer Horst Gamerdinger

Die vier sehen aus, als hätten sie schon einiges hinter sich. Da kommt ganz schön was an Lebenserfahrung zusammen. Viel gearbeitet haben sie, wie es aussieht, mit den Händen und mit vollem Körpereinsatz. Reich scheinen sie dabei nicht geworden zu sein.

mehr ...

mehr..

Stellenausschreibung

Wir suchen eine/n
Kindergartenleiter/in
in unserem Eduard-Mörike-Kindergarten
Die Stelle hat einen Umfang von 100% und ist unbefristet. 

Bitte klicken Sie auf "mehr", um zur vollständigen Stellenausschreibung zu gelangen.

mehr ...

mehr..

Orgelmusik zur Marktzeit

mehr ... 

20 Minuten Musik und
Gedanken auf den Weg


in der Evangelischen Stadtkirche
jeweils am 1. Mittwoch im Monat
um 12 Uhr nach dem Mittagsläuten
Eintritt frei. Die Kirche ist geheizt.

mehr..

Offene Kirche

Unsere Kirche ist geöffnet
nicht nur zum Gottesdienst, auch jeden Tag können Sie unsere Kirche besuchen, im hektischen Alltag die Stille genießen und im Sommer die Kühle, dasitzen, einen Gedanken oder ein Gebet formulieren oder einfach einen leeren Kopf bekommen.
Das tut der Seele gut.

Beten um Barmherzigkeit

Immer dienstags findet um 17 Uhr ein Ökumenisches Gebet für den Frieden in der Welt statt, das insbesondere unsere Sorge um die Flüchtlinge vor Gott bringen möchte.
Das Gebet hat den Titel "Beten um Barmherzigkeit".
Seit Beginn dieses Jahres findet es wöchentlich in der evangelischen Stadtkirche statt.

Jahresthema 2015

"Wenn dein Kind dich morgen fragt..." (5. Mose 6,20)

mehr ...

mehr..

Ausgewählte frühere aktuelle Meldungen

hier können Sie ausgewählte frühere aktuelle Meldungen lesen.
aktuelle Meldungen 2016
aktuelle Meldungen 2015
aktuelle Meldungen 2014
aktuelle Meldungen 2013
aktuelle Meldungen 2012

_______________________________________________________________________________

Meldungen aus der Landeskirchealle

Ein Weg zur Integration

Als Jned Ossi mit seiner Familie und weiteren syrischen Flüchtlingen in das evangelische Gemeindehaus in Schlaitdorf zog, kümmerte sich Pfarrer Ernst Herrmann nicht nur um Möbelspenden. Er organisierte auch freies WLAN. Vor Ort wird klar, warum der Zugang zum Internet für die Flüchtlinge so wichtig ist.

mehr

Eine künstlerische Herausforderung

Vom 26. bis zum 29. Mai findet das Deutsche Chorfest in Stuttgart statt. Und dafür hat sich der Deutsche Chorverband so einiges einfallen lassen. Kirchenreporterin Dagmar Hempel hat sich vorab mal in eine Chorprobe der Stuttgarter Hymnus-Chorknaben geschlichen.

mehr

Damit die Kirche im Dorf bleibt

Im Schloss und in der Kirche in Kleiningersheim findet am 25. Juni die Benefizveranstaltung „Einblicke Ausblicke“ statt. Der Erlös kommt je hälftig der evangelischen Landeskirchenstiftung sowie der Kirchengemeinde zugute. Die kleine Gemeinde möchte so eine dringend benötigte Heizungssteuerung und die Überholung der Orgel finanzieren.

mehr