Bibelgesprächsabende zu Matthäus

Bild: Paul Morris, unsplash.com

Bibelabende zu Texten aus dem Matthäus-Evangelium

„Die Schrift ist ein Kräutlein, je mehr du sie reibst, desto mehr duftet es“, dieser Spruch wird Martin Luther zugeschrieben. Aus den Erfahrungen unserer Bibelgespräche kann man noch ergänzen: Wenn andere mitreiben, duftet es sogar noch intensiver. Kommen Sie doch mal vorbei.
Horst Gamerdinger

Di 28. März. Überraschend glücklich – Die Seligpreisungen (Matthäus 5,3-12)

Do 6. April. Das Ende des Wartens –Blinde werden sehen (Matthäus 11, 2-30)

Di 25. April. Großzügig beschenkt – Das Gleichnis vom Schalksknecht (Mt 18, 23-35)

Di 2. Mai. Der Liebe bedürftig – Das habt ihr mir getan (Matthäus 25, 31-46)

Jeweils um 20 Uhr im Martin-Luther-Gemeindehaus