Christliche Kontemplation - Herzensgebet

Januar 2019- Einladung zum Starttermin

Christliche Kontemplation - Herzensgebet

Am Montag 28. Januar um 19 Uhr lädt die evangelische Kirche Weingarten zum ersten ökumenischen Kontemplationsabend im neu gebauten Martin-Luther-Gemeindehaus ein.

Die christliche Kontemplation hat ihren Ursprung bei den Wüstenvätern der frühen Kirche des 4. Jahrhunderts und verbindet alle Konfessionen in einem stillen achtsamen Gebet.
Gerade in unserer heutigen schnelllebigen und stressigen Zeit, wo Ablenkungen und Multitasking an der Tagesordnung sind, lädt die Kontemplation zur Sammlung und Wahrnehmung ein.
Nur meinen Körper, meinen Atem, meine Hände spüren ohne jegliche Bewertung, Gedanken oder Leistungsdruck:
„Einfach in Gottes Gegenwart da sein“

Seine Liebe, sein Trost, sein Mitgefühl, seine Präsenz spüren. Gott wie einen guten Freund an unserer Seite wahrnehmen. Bei der Kontemplation geht es um diese „intime Begegung mit dem Geheimis Gottes“, wie es der evangelische Pfarrer und Kontemplationsbegleiter Andreas Ebert formuliert.

Wer sich auf den Weg macht, lebt achtsamer und wird mit Klarheit, Orientierung und Lebenssinn beschenkt. Dafür sind weder Vorkenntnisse noch ein Rückzug als Einsiedler erforderlich. Wir treffen uns ein Mal im Monat und stärken uns gegenseitig im Gebet, bekommen Impulse und Begleitung.

Dreißig Minuten täglich zwischen den Gruppenterminen helfen uns, diesen Weg kennenzulernen. Wer eine Vertiefung für einen oder mehrere Tage sucht, bekommt Empfehlungen des Begleiters Stéphane Lang, der langjährig auf diesem Weg ist. Er hat eine Ausbildung als Kommunikationstrainer und Coach und besucht jährlich 10-tägige Kontemplationskurse.
Den Kontemplationsabend wird er nach dem bekannten „Grieser Weg“ des Jesuitenpaters Franz Jalics anleiten und durch viele praktische Übungen und Impulse des bereits genannten Pfarrers Andreas Ebert ergänzen.

Alle Interessierten sind am Montag, 28. Januar ins Martin-Luther-Gemeindehaus herzlich eingeladen! Wir freuen uns auf Ihr Kommen und stehen bei Fragen gerne zur Verfügung.