Reformation im Schussental

Kirchenhistorischer Vortrag am Reformationstag
Samstag, 31. Oktober 2020, 19 Uhr
im Martin-Luther-Gemeindehaus, Hofsaal
Referent:  Dr. Dieter Widmann
Der Weingartner Vertrag von 1525 bedeutete das Ende des Bauernkriegs.
Die Forderungen des einfaches Volkes, zB dass Gemeinden ihren Pfarrer selber wählen dürfen, fanden kein Gehör.
Dr. Widmann hat sich auf die Suche nach den ersten Spuren der Reformation in unserer Region gemacht.

 

______________
Daten zum Foto:

Description:    
Das Schussental von Norden, kolorierte Lithographie, um 1850 (Privatbesitz; nicht bei Schefold)

Date    
circa 1850

Source
Peter Eitel (Hrsg.): Ravensburg und das Schussental in Ansichten und Schilderungen aus fünf Jahrhunderten. Thorbecke, Sigmaringen 1977, ISBN 3-7995-2008-2

Author     Johann Burkhard Edinger (1813–1891) nach J. Braungart (1803-1849)

Licensing
Public domain    
This work is in the public domain in its country of origin and other countries and areas where the copyright term is the author's life plus 100 years or fewer.